Bezirk
de

Eine weltweite Kirche

Rund 12 Millionen Menschen zählen sich weltweit zur «United Methodist Church» (UMC).
Rund 6.8 Millionen Methodist/innen gehören in den USA zur UMC.
In den afrikanischen Ländern zählen sich rund 5.4 Millionen Menschen zu dieser Kirche.
Etwa 200’000 Menschen auf den Philippinen, 30’000 Menschen in Deutschland, 15’000 in Mittel- und Südeuropa und knapp 10’000 in den Ländern Nordeuropas und Eurasiens sind Teil dieser weltweiten Gemeinschaft.

Länderübergreifend

Ausserhalb der USA arbeiten die Methodist/innen länderübergreifend zusammen. Die als «Zentralkonferenzen» bezeichneten Gebiete sind meist geschichtlich gewachsen. Methodist/innen in der Schweiz sind Teil der «Zentralkonferenz Mittel- und Südeuropa» (ZK MSE). Die 16 zugehörigen Länder bilden das Bischofsgebiet von Bischof Patrick Streiff.

Schweizer Methodist/innen

Rund 8300 Personen gehören in der Schweiz zu der Evangelisch-methodistschen Kirche. In 62 Kirchgemeinden sind sie an 100 Orten in vielen Regionen der Schweiz engagiert.

Weltweite Partnerschaften

In über 20 Ländern arbeitet Connexio, das Hilfswerk der Methodist/innen in der Schweiz, mit Partnerkirchen zusammen. Diakonische, soziale, missionarische oder evangelistische Projekte werden von diesen Partnerkirchen getragen. Sie arbeiten unter anderem in den Bereichen Ernährung, Klimaschutz, Bildung, Migration, Einkommenssicherung, Nothilfe.