Bezirk
de

Kirche und Welt 6/2019

Juniausgabe mit Auszügen aus den Berichten an die Jährliche Konferenz

Kirche und Welt 5/2019

Maiausgabe mit Schwerpunkt:
Kirche und «Randständige»

Christus will in jedem Menschen Heil erfahren

Wer steht am Rand? Wer in der Mitte? Und weshalb? Wie würden Menschen in einer «christliche» Gesellschaft miteinander umgehen? Und wer braucht schon «Gutmenschen»?

Siebenmal «Kirche anders»

Die Methodist/innen in der Schweiz haben in den letzten Jahren einiges in neue Formen von Kirche investiert. Nun erhalten die innovativen Neuaufbrüche auch strukturell Gewicht, indem ein Kirchgemeindebezirk «fresh expressions» gegründet wurde.

Partner von aussen ins Boot holen

Der Bezirk Uzwil-Flawil renoviert das Untergeschoss der Kapelle in Niederuzwil. Das Projekt kommt nicht nur den Methodist/innen, sondern auch der Schule zugute.

Kirche und Welt 4/2019

Aprilausgabe mit
Schwerpunktthema: Demenz

Editorial

«Jajajajajaja», murmelte der ältere Herr oft vor sich hin, der durch die Gänge der Pflegestation schlurfte, auf der ich nach meiner Schulzeit ein soziales Jahr absolvierte. Wir hatten immer ein Auge auf ihn, damit er nicht durch die Tür «huschte».

GemeindeEntwicklung konkret

Veränderung trotz gut laufender Angebote in der Gemeinde? Diese Frage stellten sich Mitglieder der EMK Muhen. Elias Müller war einer von ihnen…

Zeltmission

Die Augen leuchten auf – ein Funkeln voller Freude und Stolz! «Oh, wie schön! – Lueg!» So tönt es immer wieder, wenn eine Kerze fertig gezogen ist…

Die Aprilausgabe als PDF

Demenz

.

Statistisch gesehen werden «wir» in den westlichen Gesellschaften immer älter. Das ist einer der Faktoren, der dazu führt, dass auch die Zahl der Demenz-Erkrankungen steigt. Wie unterschiedlich Demenz sein kann, welche Grundhaltung im Umgang mit Menschen mit Demenz wichtig ist und wie Angehörige damit umgehen, wenn vertraute Menschen dement werden, davon lesen Sie in der Aprilausgabe von «Kirche und Welt».