Bezirk
de

Der Aussenseiter, Bodyguard und Herzenskämpfer Michael Stahl kommt nach Bregenz

August 13, 2019

Wie umgehen mit Schuld und Versagen? Beschönigen? Verschweigen? Negieren? … Michael Stahl, Coach, Buchautor und Berater für Gewaltprävention kennt diese Fragen. Am Samstag 17. August ist er zu Gast im Kesselhaus in Bregenz.

Michael Stahl ist als Kind in schwierigen Verhältnissen aufgewachsen. Einige Wochen lebte er auf der Strasse. 2010 veränderte ein tragischer Autounfall das Leben seiner Familie grundlegend. Der 46-jährige Vater zweier Kinder arbeitet als Fachlehrer für Selbstverteidigung und als Berater zur Gewaltprävention. Seine Lebensgeschichte hat er im Buch «Zerbrochene Herzen heilen» beschrieben.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe «niX bsundriX» laden die Methodist/innen in Bregenz am kommenden Samstag, 17. August um 20.00 Uhr im Kesselhaus in Bregenz zu einem Vortrag von Michael Stahl ein. Er wird über seine Erfahrungen im Umgang mit Schuld und Versagen sprechen. Musikalische Akzente setzt der Rapper K.O.

Flyer zum Anlass

S.F.
Beitragbild: zVg

Weitere Newsmeldungen

Info-Newsletter (regelmässige Informationen über aktuelle Newsmeldungen)