Bezirk
de

BarCamp für Weltveränderer

Oktober 7, 2019

«Weltverbesserer», «Gutmenschen» – oder einfach Personen, die im Kleinen oder Grossen die Welt ein wenig «guter» machen wollen, laden Reto Nägelin und Evelyn Baumberger von «eifachWiit» am 26. Oktober im Hirschli in Zürich zu einem BarCamp. Die Themen bringen die Teilnehmenden mit. Im Plenum und in Gruppen werden diese besprochen. Los geht’s im 10.00 Uhr.

Nägelin und Baumberger sagen in weiteren Videos, warum sie ein BarCamp machen, welchen Kreis von Personen sie ansprechen wollen, wie die Welt «guter» werden könnte und ob die Welt so überhaupt verändert werden kann.

Weitere Infos und Anmeldung auf der Webseite.

eifachWiit gehört zum Kirchgemeindebezirk «Kirche anders», einem  organisatorischen Zusammenschluss von Projekten der Methodist/innen in der Schweiz, in denen neue Formen gesucht werden, wie kirchliche Gemeinschaft gelebt und Gottes Zuwendung zu den Menschen erfahrbar werden kann für Personen, die keinen Zugang zu den traditionellen Kirchen mehr haben.

S.F.