Bezirk
de

Kulturplatz Dübendorf: Liebesgrüsse aus Moskau

November 5, 2019

Musikalische «Liebesgrüsse aus Moskau» werden am Samstag, 9. November im Kulturplatz Dübendorf erklingen. Matthias Schranz und Cécile Grüebler spielen Werke von Glière, Franchomme, Kummer, Sollima und Paganin.

Der Titel des Konzerts, das das  Cello-Duo Cécile Grüebler und Matthias Schranz am kommenden Samstag in Dübendorf geben, lässt die Erinnerung an den zweiten James-Bond-Film anklingen. Was aber hat ein Cello-Konzert mit James Bond zu tun? – Das kann nur entdecken, wer mit dabei ist….

Der Berner Cellist Matthias Schranz lebt seinen Beruf leidenschaftlich, vielseitig und mit hohen Ansprüchen an sich selbst. Er konzertiert regelmässig als Solist und Kammermusiker. Zusätzlich beschäftigt sich Matthias Schranz mit der Improvisation und betätigt sich seit 27 Jahren als Komponist, Gitarrist und Leadsänger in der Rockband «Sonorous Dynamo». Ausserdem arbeitet er als Pädagoge an der Hochschule der Künste Bern und an der Musikschule Konservatorium Bern.

Cécile Grüebler gehört zu einer Generation von jungen Schweizer Solistinnen, die sich durch einen unangestrengten Umgang mit Genres und Stilen auszeichnen, die Intensität und Hingabe in jede musikalische Silbe hineintragen, vom klassischen Solokonzert zur experimentellen Kammermusik bis zum poppigen Soundtrack-Arrangement. Sie gibt Konzerte als Solistin mit verschiedenen Orchestern in China, Südamerika, Tschechien, Italien, Deutschland und der Schweiz. 2018 interpretierte sie im Auftrag des Schweizer Filmemachers Markus Imhoof eine Filmmusiksequenz in dessen Dokumentarfilm «Eldorado».

Unter dem Label «Kulturplatz Dübendorf» laden die Methodist/innen in Dübendorf regelmässig zu Konzerten ein. Menschen aus der Stadt und Region Dübendorf kommen in den Genuss eines hochstehenden Konzertes oder einer anderen kulturellen Veranstaltung. Neben dem kulturellen Angebot wird den Besucher/innen im Anschluss an die Veranstaltung ein Apéro angeboten.

S.F.

Liebesgrüsse aus Moskau

Cécile Grüebler, Violoncello
Matthias Schranz, Violoncello

Kulturplatz Dübendorf
Evangelisch-methodistische Kirche
Adlerstrasse 12, 8600 Dübendorf

20.00 Uhr
Eintritt frei. Kollekte.

Veranstaltungsflyer

 

Weitere Newsmeldungen