Bezirk
de

Inhalt

Theologische Grundbegriffe klären; Grundschritte der Exegese; Von der Exegese zur Verkündigung; Predigtübungen; Moderation und Gestaltung von Gottesdiensten (z.B. Auftreten, Liturgik); Rahmenbedingungen der Verkündigung (z.B. Sakramentslehre, Gesellschaftstrends)

Ziel

Befähigung, die Elemente der Exegese und der Gottesdienstgestaltung qualifiziert einzusetzen, um die biblische Botschaft in einer zeitgemässen Form weitergeben zu können

Methodik

Literatur lesen und verarbeiten; Erarbeiten von Predigten und Gottesdiensten; Seminare: Referate, Gruppenarbeiten

Leistungsnachweis

Besuch der zehn Seminartage; fünf im Gemeindekontext gehaltene Predigten, vier bewertete schriftliche Predigtarbeiten (inkl. Vorarbeit); Besuch eines externen Rhetorikkurses; Zeitaufwand: 200 Stunden Selbststudium; 80 Lektionen Präsenzzeit; Zusätzlich Rhetorikkurs

Fachleitung

Daniel Eschbach, Pfarrer EMK

Tel. 044 710 62 51